Eid al-Adha

Eid al-Adha

Inhaltsverzeichnis

  1. Eid al-Adha und der Prophet Abraham
  2. Das Opfer
  3. Eid al-Adha-Gebet und Manifestationen der Feier

Muslime in allen Teilen der Welt feiern zwei Eids,Eid al-Fitrund Eid al-Adha, das mehrere andere Namen hat, wie das Opferfest, der Pilgertag und das größere Eid.

Eid al-Adha und der Prophet Abraham

Die Geschichte von Eid al-Adha geht auf einen Traum zurück, den der Prophet Abraham, Friede sei mit ihm, im Schlaf sah, er sah, dass er seinen Sohn Ismael, Friede sei mit ihm, schlachtete, als Abraham seinem Sohn den Traum erzählte , Ismael, stimmte er zu, es aufgrund der Realität der Visionen der Propheten umzusetzen, aber als der Prophet Abraham kam, um seinen Sohn zu schlachten, ersetzte Gott der Allmächtige ihn durch einen Widder. Die Geschichte wurde im Heiligen Koran, Sure As-Saffat, erwähnt (Dann, als der Junge das Alter erreichte, um mit ihm zu arbeiten, sagte Abraham: „O mein lieber Sohn! Ich habe in einem Traum gesehen, dass ich dich opfern muss. Also sag mir, was du denkst.“ Er antwortete: „O mein lieber Vater! Tue, was dir befohlen wird Stirn zum Opfer, Wir riefen zu ihm: „O Abraham, du hast die Vision bereits erfüllt.“ Wahrlich, so belohnen Wir die Gutes-Täter. Das war wirklich eine aufschlussreiche Prüfung. Und Wir erlösten seinen Sohn mit einem großen Opfer , und segnete Abraham mit ehrenvoller Erwähnung unter späteren Generationen: „Friede sei mit Abraham.“ So belohnen Wir die Guttäter. Er war wirklich einer Unserer treuen Diener).

Das Opfer

Basierend auf der Geschichte des Propheten Abraham, Friede sei mit ihm, ist das Opfer ein Mittel, um sich Gott dem Allmächtigen zu nähern, so erwähnte Gott der Allmächtige in seinem edlen Buch in Surat Al-Hajj: „Weder ihr Fleisch noch ihr Blut erreicht Allah. Vielmehr ist es deine Frömmigkeit, die Ihn erreicht. Auf diese Weise hat Er sie dir unterworfen, damit du die Größe Allahs für das verkünden kannst, wozu Er dich geführt hat, und den Guttätern gute Nachrichten überbringen kannst.“ Gott der Allmächtige hat das Abschlachten des Opfers vorgeschrieben, um Dhikr durchzuführen Allah und Allah näher kommen, beginnt die Opferzeit während der Tage von Eid unmittelbar nach dem Verrichten des Eid-Gebets bis zum Sonnenuntergang an den letzten Tagen von al-Tashriq, die (11, 12, 13) des Monats Dhul-Hijjah sind , sofern dieses Opfer ein bestimmtes Alter überschritten hat, muss es bei einer Kuh mindestens zwei Jahre alt sein, bei einem Kamel mindestens fünf Jahre alt sein und bei einer Ziege oder einem Schaf , dann muss es mindestens ein Jahr alt sein.

Die Person, die opfert, muss ein freier und gesunder Muslim sein, und dass dieses Opfer ihr Eigentum ist, wenn die Person, die opfert, den Schlachtprozess nicht selbst durchführen kann, sollte sie jemand anderen damit beauftragen, vorausgesetzt, dass sie selbst anwesend ist und aussagt , und während des Schlachtprozesses wird empfohlen, in Richtung der Qibla zu stehen und im Namen Gottes, des Barmherzigsten, Gebete auf den Propheten Muhammad zu sagen, der Gott ist der Größte, und zu Gott zu beten, dass er es annimmt, was auch der Islam vorschreibt für Frauen, die den Schlachtprozess durchführen. Nach dem Schlachten und Warten auf das Opfer, bis es sich vollständig beruhigt hat, beginnt der Opferer, es aufzuteilen, einen Teil, den er und sein Haushalt essen, einen Teil, den er aufbewahrt, und einen Teil, den er als Almosen gibt, wie in Surat Al-Hajj , sagte Gott der Allmächtige: „Damit sie Dinge bezeugen können, die ihnen nützen, und den Namen Allahs an bestimmten Tagen über dem Vieh, das Er ihnen zur Verfügung gestellt hat, erwähnen. Dann iss davon und füttere damit die Armen, die es schwer haben“.

Eid al-Adha-Gebet und Manifestationen der Feier

Eid al-Adha ist am zehnten von Dhu al-Hijjah nach dem Hijri-Kalender, es ist der Tag unmittelbar nach dem Pilgertagbei Arafat stehen, dieses Eid dauert 4 aufeinanderfolgende Tage, während Eid al-Fitr nur einen Tag dauert. Dieser Tag beginnt damit, dass alle Muslime ausgehen, um das Eid-Gebet zu verrichten, das unmittelbar nach Sonnenaufgang stattfindet, etwa 15 bis 20 Minuten, selbst wenn es Frauen gibt, die ihre Menstruation oder Wochenbettperiode durchmachen, dürfen sie teilnehmen und das Gebet beobachten . Der Prophet Muhammad, Gottes Segen und Frieden seien auf ihm, pflegte vor der Predigt zwei Rak'ah zu beten, die erste Rak'ah hatte sieben Takbir, einschließlich des Eröffnungstakbir, und die zweite Rak'ah hatte fünf Takbir, rezitierte er Al-Fatihah in beiden Rak'ahs, gefolgt von einer kurzen Sure, heißt es, dass unter den Suren, die der Prophet, Gottes Segen und Frieden seien auf ihm, zu rezitieren pflegte, die Sure „Al-Ghashiyah“ und die Sure „Al- A’la“. Unmittelbar nach dem Ende des Eid-Gebets beginnen die Eid-Manifestationen, die Opfer sind überall, Besuche werden von Familie, Verwandten, Freunden und Nachbarn gemacht, und alle tragen neue und saubere Kleidung.

Bei der Erwähnung von Eid al-Adha müssen einige ägyptische Bräuche während Eid al-Adha hervorgehoben werden, nämlich dass das Essen (Fattah) in jedem vorhanden istÄgyptisches EssenTisch auf Eid al-Adha, dieses Essen besteht aus Reis, gekochter Tomatenpaste, gut gekochten Fleischstücken und Toaststücken, mit einigen anderen Aromen. Der Grund für die Benennung dieses Essens mit diesem Namen ist, dass es mit Semmelbröseln gekocht wurde. Sein Ursprung geht auf die Fatimidenzeit zurück, als die Fatimiden große Mengen Reis und Fleisch kochten und diese während Eid al-Adha verteilten.

Plattformen für arabische Filme und Serien

Plattformen für arabische Filme und Serien

Die arabischen Plattformen stellten den Zuschauern Funktionen zur Verfügung, die sie verwenden könnten, um Zeit zu sparen und Dramen, Kinos und sogar die Shows anzusehen, die von diesen Plattformen das ganze Jahr über ohne Werbung produziert werden, mit der Möglichkeit, jede Qualität auszuwählen, diese Plattformen bieten auch die Funktion Werke in mehrere Sprachen zu übersetzen. …

Ägyptisches Pfund: Geschichte und Geschichten

Ägyptisches Pfund: Geschichte und Geschichten

Ägyptisches Pfund : Geschichte des ägyptischen Pfunds: Die gehandelten Stückelungen der ägyptischen Währung: Die 25-Piaster-Note wurde im Januar 1979 ausgegeben. Die 50-Piaster-Note wurde im Dezember 1967 ausgegeben. Die 1-Pfund-Stückelung wurde im Mai 1968 ausgegeben. Das 5-PfundKonfessionwurde im Januar 1969 n. Chr. ausgestellt. Die 10 PfundKonfessionwurde im Juni 1978 ausgestellt. Die 20 PfundKonfessionwurde im Juli 1976 …

Arabisches Theater und berühmteste Stücke

Arabisches Theater und berühmteste Stücke

Die Anfänge des arabischen Theaters: Das erste arabische Theaterstück: Die bekanntesten ägyptischen Stücke: Die bekanntesten syrischen Theaterstücke: Die bekanntesten libanesischen Stücke: Die bekanntesten Golfspiele: Königreich Saudi-Arabien: Die Vereinigten Arabischen Emirate: Kuwait:

Die erfolgreichsten ägyptischen Filme

Die erfolgreichsten ägyptischen Filme

Das ägyptische Kino ist in der arabischen Welt sehr beliebt, daher gelten ägyptische Filme im Vergleich zu anderen arabischen Filmen als die umsatzstärksten. Sa'eedi an der American University Die ägyptische Filmkomödie „Sa'eedi in the American University“ wurde am 3. August 1998 gezeigt. Sie wurde von dem ägyptischen Schriftsteller und Drehbuchautor Dr. Medhat Al-Adl geschrieben und …

Ägyptisches Essen

Ägyptisches Essen

Die ägyptische Küche zeichnet sich durch ihren eigenen orientalisch-arabischen Charakter aus, sie ist auch bei allen arabischen und internationalen Küchen sehr beliebt, was dazu führt, dass andere Völker neugierig darauf werden, Ägypten zu besuchen, um sein traditionelles Essen zu probieren. Ägyptische Restaurants im Ausland sind sehr beliebt sowie. Geschichte der ägyptischen Küche Die Geschichte der …

Geschichte des arabischen Dramas und der berühmtesten arabischen Serien

Geschichte des arabischen Dramas und der berühmtesten arabischen Serien

Arabisches Drama: Die erste arabische Serie: Erste Fernsehserie: Die älteste arabische Serie: Die berühmtesten arabischen Romane, die in Fernsehdramen verwandelt wurden: Die berühmteste ägyptische Serie: Die berühmteste syrische Serie: Die berühmteste Gulf-Serie: