Eid al-Fitr

Eid al-Fitr

Inhaltsverzeichnis

  1. Der Grund für die Bezeichnung Eid al-Fitr
  2. Informationen über Eid al-Fitr
  3. Vorbereitungen für Eid al-Fitr
  4. Sunnahs und Eid-Gebete

Eid Al-Fitr ist ein Feiertag für Muslime, der das Ende markiertheiliger Monat Ramadan, und alle Muslime in allen Teilen der Welt erwarten ihn mit Freude und vielen Vorbereitungen.

Der Grund für die Bezeichnung Eid al-Fitr

Das Wort Eid stammt von (Rückkehr), was bedeutet, dass es jedes Jahr wiederkehrt, während sich das Wort Al-Fitr auf die Tatsache bezieht, dass Muslime an diesem Tag ihr Fasten brechen, nachdem sie den gesamten Monat Ramadan gefastet haben, und auch das Wort Eid bezieht sich darauf zu sammeln.

Informationen über Eid al-Fitr

Eid al-Fitr findet nach dem Hijri-Kalender am ersten Tag des Monats Shawwal statt, es beginnt unmittelbar nach dem Maghrib-Gebet am letzten Tag des heiligen Monats Ramadan und endet mit dem Maghrib-Gebet am nächsten Tag , bei dem Muslime in allen Teilen der Welt ihr Fasten brechen und es nicht erlaubt ist, währenddessen zu fasten.

Die Manifestationen von Eid al-Fitr beginnen mit dem Eid-Gebet, das Muslime in großen Versammlungen verrichten, und nach seiner Beendigung beginnen Besuche und Komplimente, da Eid nicht nur eine Gelegenheit für die Menschen ist, glücklich zu sein, sondern auch dafür durch Gebet näher zu Gott zu kommen und Verwandtschaftsbande zu pflegen.

Vorbereitungen für Eid al-Fitr

Muslime beginnen sich lange vor dem Fälligkeitstag auf Eid al-Fitr vorzubereiten, indem sie neue Kleidung kaufen, Häuser putzen und einrichten, und es gibt diejenigen, die zusätzlich zur Vorbereitung einige Renovierungsarbeiten in ihrem Haus als Ausdruck von Glück und Freude durchführen oder Süßigkeiten wie Kahk, Kekse und verschiedene andere Arten kaufen und verschiedene Schokoladensorten kaufen. Diese Bräuche sind in allen arabischen Ländern üblich, und die Golfstaaten sind berühmt dafür, den sogenannten arabischen Kaffee mit Datteln daneben zuzubereiten und Häuser mit den Düften von Moschus und Oud zu begasen.

Sunnahs und Eid-Gebete

Mit dem Ende des letzten Maghrib im heiligen Monat Ramadan beginnen sich die Takbirs in den Moscheen auszubreiten, und es ist wünschenswert, sie überall zu wiederholen, wie es in Sure Al-Baqarah, Vers (185) heißt, „um die Periode zu vervollständigen und zu verherrliche Allah für das, wozu Er dich geführt hat; und vielleicht wirst du dankbar sein“, der Takbir geht weiter, bis der Imam zu beten beginnt, und der Takbir lautet wie folgt: „Allah ist der Größte, Allah ist der Größte, es gibt keinen Gott außer Allah. Und Allah ist der Größte, Allah ist der Größte und Allah gebührt alles Lob. Und Ehre sei Allah am Abend und am Morgen“. Es ist auch wünschenswert, sich zu waschen, zu reinigen und zu parfümieren, bevor man zum Beten ausgeht oder sogar bevor man es zu Hause verrichtet, und das Fastenbrechen vor dem Ausgehen zum Beten ist Sunnah, was bedeutet, dass es wünschenswert ist, wie der Prophet Muhammad, möge Gott beten und Friede sei mit ihm, verwendet, um das Fasten mit Datteln zu brechen, dann würde der Muslim hinausgehen, um das Gebet zu verrichten, das nur zwei Rak'ahs ist, und es ist auch Sunnah, Freude und Vergnügen an Id zu zeigen und sich Gott zu nähern durch Zahlung der Zakat al-Fitr.

Das Eid Al-Fitr-Gebet beginnt mit sieben Takbiren, einschließlich des ersten Takbirs – Takbeerat-ul-ihram, auf die Takbire folgt das Rezitieren der Sure Al Fatihah und einer weiteren Sure, vorzugsweise der Sure Al-A’la, dann verneigt man sich und sagt (Glorious ist mein Herr der Größte) dreimal, stehe wieder auf und sage (Allah hört die, die Ihn preisen, unser Herr, alles Lob gebührt dir), dann verbeuge dich danach und sage (Gepriesen sei mein Herr, der Höchste) dreimal , sich hinzusetzen und dann die Niederwerfung erneut zu wiederholen, und damit endet die erste Rak'ah, so dass die zweite Rak'ah damit beginnt, aufzustehen und den Takbir des Aufstehens zu sagen und 5 andere Takbir zu wiederholen, so dass ihre Gesamtzahl 6 Takbir beträgt , und Rezitieren der Sure Al Fatihah, gefolgt von einer beliebigen Sure, aber es ist vorzuziehen, die Sure „Al-Ghashiyah“ zu rezitieren, sich dann dreimal zu verbeugen und zu sagen (Glorreich ist mein Herr der Größte) und den Rest der Schritte wie folgt zu wiederholen vorherige Rak'ah, aber diese zweite Rak'ah endet mit dem Tashahhud, „A Alle Komplimente, Gebete und reinen Worte gebührt Allah. Friede sei mit dir, o Prophet, und die Barmherzigkeit Allahs und Sein Segen. Friede sei mit uns und den rechtschaffenen Dienern Allahs. Ich bezeuge, dass es keinen Gott außer Allah gibt, und ich bezeuge, dass Muhammad Sein Diener und Gesandter ist in der Tat des Lobes würdig, voller Ruhm. O Allah, segne Muhammad und die Familie von Muhammad, wie Du Ibrahim und die Familie von Ibrahim gesegnet hast, Du bist wirklich des Lobes würdig, voller Ruhm“, dann Grüße nach rechts und nach links, um das Eid-Gebet zu beenden.

Plattformen für arabische Filme und Serien

Plattformen für arabische Filme und Serien

Die arabischen Plattformen stellten den Zuschauern Funktionen zur Verfügung, die sie verwenden könnten, um Zeit zu sparen und Dramen, Kinos und sogar die Shows anzusehen, die von diesen Plattformen das ganze Jahr über ohne Werbung produziert werden, mit der Möglichkeit, jede Qualität auszuwählen, diese Plattformen bieten auch die Funktion Werke in mehrere Sprachen zu übersetzen. …

Ägyptisches Pfund: Geschichte und Geschichten

Ägyptisches Pfund: Geschichte und Geschichten

Ägyptisches Pfund : Geschichte des ägyptischen Pfunds: Die gehandelten Stückelungen der ägyptischen Währung: Die 25-Piaster-Note wurde im Januar 1979 ausgegeben. Die 50-Piaster-Note wurde im Dezember 1967 ausgegeben. Die 1-Pfund-Stückelung wurde im Mai 1968 ausgegeben. Das 5-PfundKonfessionwurde im Januar 1969 n. Chr. ausgestellt. Die 10 PfundKonfessionwurde im Juni 1978 ausgestellt. Die 20 PfundKonfessionwurde im Juli 1976 …

Burj Khalifa-Dubai

Burj Khalifa-Dubai

Der Burj Khalifa oder (ehemals Burj Dubai) ist mit einer Höhe von 829,8 Metern der höchste Wolkenkratzer der Welt und besteht aus 164 Wohn- und Geschäftsetagen. Design und Bau des Burj Khalifa Der Burj Khalifa wurde vom Architekturbüro (Skidmore, Owings and Merrill „SOM“) im US-Bundesstaat Chicago entworfen. Die Emirati Emaar Properties Company (EMAAR) wählte Hyder …

Heiliger Monat Ramadan

Heiliger Monat Ramadan

Der Koranvers sagt (Der Monat Ramadhan [ist], in dem der Koran offenbart wurde, eine Rechtleitung für die Menschen und klare Beweise für Rechtleitung und Kriterium), also ist der gesegnete Monat derjenige, in dem die ersten Verse des Der Heilige Koran wurde dem Propheten Muhammad, Friede sei mit ihm, offenbart. Es ist der (neunte) Monat im …

Mawlids in Ägypten

Mawlids in Ägypten

Obwohl die Feier von Mawlids, ob religiös oder von Awliaa Alah El Salheen, als Häresie gilt, gehören die Mawlids in Ägypten zu den wichtigsten Manifestationen, die die traditionelle Volkskultur neben dem religiösen Aspekt dieser Feiern widerspiegeln. Mawlids in Ägypten feiern Manifestationen der Freude und Feiern breiten sich in den Straßen und Nachbarschaften aus, insbesondere in …

Die erfolgreichsten ägyptischen Filme

Die erfolgreichsten ägyptischen Filme

Das ägyptische Kino ist in der arabischen Welt sehr beliebt, daher gelten ägyptische Filme im Vergleich zu anderen arabischen Filmen als die umsatzstärksten. Sa'eedi an der American University Die ägyptische Filmkomödie „Sa'eedi in the American University“ wurde am 3. August 1998 gezeigt. Sie wurde von dem ägyptischen Schriftsteller und Drehbuchautor Dr. Medhat Al-Adl geschrieben und …