Sharm El Sheikh-Museum

Sharm El Sheikh-Museum

Inhaltsverzeichnis

  1. Ein Überblick über das Sharm El-Sheikh Museum
  2. Sharm El-Sheikh-MuseumSammlungs
  3. Museumsstatuen von Sharm El-Sheikh

Sharm El Sheikh-Museumfügte der Stadt einen Vorteil hinzu, insbesondere für nicht-ägyptische Touristen, die hauptsächlich reisen, um nur den Strand zu genießen, und keine Zeit haben, das altägyptische Erbe zu besuchen und kennenzulernen, da es Zeit, Entfernung und Kosten sparte, und ermöglichte es, mehr über das ägyptische Erbe und die pharaonischen Statuen zu erfahren, sodass es in größerem Maße als zuvor zu einer attraktiven Quelle für Tourismus in Sharm El-Sheikh wurde.

Ein Überblick über das Sharm El-Sheikh Museum

Der Bau des Museums wurde 2017 n. Chr. Abgeschlossen, es befindet sich an der Straße zum internationalen Flughafen Sharm El-Sheikh. Das Sharm El-Sheikh Museum wurde auf einer riesigen Fläche von 192.000 Quadratmetern für 812 Millionen ägyptische Pfund gebaut.

Sharm El-Sheikh-MuseumSammlungs

Das Museum umfasst 12 Ausstellungsräume

  • Halle des täglichen Lebens und der Tierwelt: Die königliche Halle, das königliche Leben, Gottheiten, Menschen und Tiere, Sonnenboote und die Unterwelt.
  • Zivilisationshalle: Griechisch-römisch, byzantinisch, königliche Kammer, Seidenstraße, Wüstenzivilisation undTutanchamun.

Das Museum umfasst 5.200 unverwechselbare Artefakte, die sorgfältig aus verschiedenen Museumsgeschäften ausgewählt wurden.

Das Museum ist nicht nur auf Museumsausstellungen beschränkt, sondern bietet auch einen Unterhaltungsbereich mit Restaurants, Cafés, Basaren, einem Bereich für traditionelles Kunsthandwerk und Veranstaltungsorten für Feiern und Veranstaltungen.

Museumsstatuen von Sharm El-Sheikh

In der Haupthalle befindet sich eine Statue von König „Ramses II“, gefolgt von den Treppen, die zu den Ausstellungshallen und der königlichen Halle führen, die viele bedeutende Statuen enthält. Es gibt auch die Halle von Hathor, die Säulen mit Statuen der Göttin Hathor, „der goldenen Tochter von König Ra“ oder „Dame des Türkises“ enthält. Das Museum umfasst auch eine Statue des Kopfes der KöniginHatschepsut, neben einer Statue des Kopfes ihres Vaters, König „Thutmose I“, und Statuen von Thay und Naya, dem Paar, die das Ausmaß der gegenseitigen Abhängigkeit der ägyptischen Familie in der alten pharaonischen Zivilisation und das Ausmaß der Abhängigkeit der Ehefrau zum Ausdruck bringen Unterstützung für ihren Ehemann, denn „Naya“ legt ihre rechte Hand in einer bequemen Position auf die Schulter ihres Ehemanns „Thai“, einem der Adligen der Neuzeit, und bringt damit das Ausmaß der Verbundenheit zwischen ihnen zum Ausdruck die Statue von „Ukhhotep“ oder wie er genannt wurde (Anwalt der Frauen), des Herrschers von El Quseyya, einer der Regionen von Asyut, als sein Grab entdeckt wurde, Zeichnungen und Inschriften nur für Frauen gefunden wurden, heiratete er viele Frauen, um einen Mann zu gebären, der nach ihm den Thron erben würde, aber er zeugte nur Mädchen, deshalb ernannte er nur Frauen in allen Berufen, die früher seinen Palast besetzten, als Vorspiel für die breite Öffentlichkeit, dass wer auch immer die Macht nach ihm erben wird ist eine seiner Töchter, und um zu beweisen, dass Frauen c sind fähig, jede Arbeit auszuführen, die ein Mann ausführen kann. Es gibt auch eine Statue von König Horemheb, dem Befehlshaber der Armee während der Herrschaft von Echnaton, und seiner Frau, Königin Mut Nejmet, und 10 Artefakte, die König Tutanchamun gehörten, bevor sie im Großen Ägyptischen Museum ausgestellt wurden.

Das Museum umfasst auch unverwechselbare Artefakte wie die „Wasseruhr“, die in der Ära der alten Ägypter zur Bestimmung der Zeit verwendet wurde, jüngste Entdeckungen von Dr. Mustafa Waziri und ein Modell eines pharaonischen Grabes. Das Museum stellt das Sinai-Erbe aufgrund der Lage des Museums in Sharm El-Sheikh im Gouvernement Süd-Sinai vor.

Plattformen für arabische Filme und Serien

Plattformen für arabische Filme und Serien

Die arabischen Plattformen stellten den Zuschauern Funktionen zur Verfügung, die sie verwenden könnten, um Zeit zu sparen und Dramen, Kinos und sogar die Shows anzusehen, die von diesen Plattformen das ganze Jahr über ohne Werbung produziert werden, mit der Möglichkeit, jede Qualität auszuwählen, diese Plattformen bieten auch die Funktion Werke in mehrere Sprachen zu übersetzen. …

Ägyptisches Pfund: Geschichte und Geschichten

Ägyptisches Pfund: Geschichte und Geschichten

Ägyptisches Pfund : Geschichte des ägyptischen Pfunds: Die gehandelten Stückelungen der ägyptischen Währung: Die 25-Piaster-Note wurde im Januar 1979 ausgegeben. Die 50-Piaster-Note wurde im Dezember 1967 ausgegeben. Die 1-Pfund-Stückelung wurde im Mai 1968 ausgegeben. Das 5-PfundKonfessionwurde im Januar 1969 n. Chr. ausgestellt. Die 10 PfundKonfessionwurde im Juni 1978 ausgestellt. Die 20 PfundKonfessionwurde im Juli 1976 …

Arabisches Theater und berühmteste Stücke

Arabisches Theater und berühmteste Stücke

Die Anfänge des arabischen Theaters: Das erste arabische Theaterstück: Die bekanntesten ägyptischen Stücke: Die bekanntesten syrischen Theaterstücke: Die bekanntesten libanesischen Stücke: Die bekanntesten Golfspiele: Königreich Saudi-Arabien: Die Vereinigten Arabischen Emirate: Kuwait:

Luftballonfahrt in Luxor

Luftballonfahrt in Luxor

Eine der angenehmsten Erfahrungen, die Sie in Luxor machen können, ist die Fahrt mit dem Heißluftballon. Sie sollten bei einem Besuch in Luxor nicht die Gelegenheit verpassen, die Ballonfahrt auszuprobieren, da Luxor sich als die einzige Stadt auszeichnet, die ein ausgeprägtes Wetter hat, in dem der Ballon das ganze Jahr über ununterbrochen verwendet werden kann, …

Berg Tur

Berg Tur

Berg At-Tur oder Jabal Musa, auf dem Gott der Allmächtige erschien, als der Prophet Moses darum bat, ihn zu sehen, und ihm die Zehn Gebote gab. Informationen über den Berg Tur Der Berg Al-Tur, der berühmteste Berg im Sinai, liegt innerhalb einer Gruppe hoher Gebirgszüge im Gouvernement Süd-Sinai. Seine Höhe beträgt 2285 Meter über dem …

Museum der Zukunft

Museum der Zukunft

Das Museum der Zukunft ist das schönste Gebäude der Welt und außerdem das innovativste Museum der Welt, da es seinen Besuchern zukünftige wissenschaftliche Experimente, Produkte und mehr bietet und präsentiert. Das Museum der ZukunftGebäude Das Gebäude des Museums ähnelt dem menschlichen Auge, das von der Gegenwart in die Zukunft blickt, was eine klare Botschaft darüber …